Warum fliegen Flugzeuge?

Dieser Frage konnten die Schüler der EF am 27. Juni auf dem Flughafen Niershorst nachgehen. Als Ergänzung zum Physikunterricht lernten sie den Betrieb auf dem Flughafen näher kennen. Dazu gehörten auch unterschiedliche Flugzeugtypen vom Segelflugzeug bis zum Motorflugzeug.

Wichtige physikalische Aspekte des Fliegens wurden anschaulich an eigens aufgebauten Flugzeugen erläutert. Die Führungen der einzelnen Gruppen wurden von ehrenamtlichen Mitarbeitern unseres Kooperationspartners Grenzlandverein durchgeführt.

Besonders schön war, dass zwei Schüler der Q1 des Clara dort Vereinsmitglieder sind und durch ihre Nähe zu den Schülern und durch ihre eigene Begeisterung großes Interesse wecken konnten. Für das nächste Jahr sind weitere Aktivitäten in Kooperation mit dem Grenzlandverein geplant.