MINT

Präparation von Schhweineaugen im Biologie-Leistungskurs Q1

Die Leistungskurse von Frau Heining und Frau Kessler haben zum Abschluss des Themas "Sinnesphysiologie" praktisch gearbeitet - und das mit ...
Weiterlesen …

Kultur-Fahrt nach Dresden für die 9. Klassen

Die 1. Kulturfahrt nach Dresden war ein voller Erfolg. Angestoßen durch die Begeisterung über den Opernbesuch der Semperoper vor Weihnachten, ...
Weiterlesen …

Aktuelle MINT-Wettbewerbe

Auch in diesem Jahr gibt es sehr interessante Wettbwerbe im MINT-Bereich. Die aktuellen Aufgaben und weitere Informationen sind unter den ...
Weiterlesen …

MINT steht für Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik. Wir verstehen MINT-Bildung als wesentlichen Bestandteil einer umfassenden Bildung. Deshalb bauen wir unsere Angebote in MINT-Bereich weiter aus.

Wir forschen und experimentieren

Wir wollen alle Kinder mit all ihren Begabungen fördern. In der Klasse 5 beginnen wir neben der Mathematik mit dem Fach Biologie. Ab der Klasse 6 kommt dann Physik hinzu, ab Klasse 7 Chemie. In der Klasse 8 kann man im Wahlpflichtbereich zwischen Bionik und Informatik wählen.

In der Oberstufe kann man dann in all diesen Fächern Grundkurse belegen. Als Leistungskurse werden Mathematik, Biologie, Physik und Chemie angeboten. Darüber hinaus gibt es zahlreiche Projektkurse, Wettbewerbe und AGs im MINT-Bereich. Ein spezielles Angebot für unsere Schülerinnen und Schüler ist auch der kostenlose Zugriff auf die Fachzeitschrift „Chemie in unserer Zeit“.

Kostenloser Online-Nutzung der Zeitschrift „Chemie in unserer Zeit“

„Chemie in unserer Zeit“ ist für den Chemieunterricht eine wichtige und umfassende Informationsquelle. Lehrkräfte und Schülerinnen und Schüler des Clara haben die Möglichkeit der Online-Nutzung erhalten. Da die Facharbeiten kürzlich begonnen haben, stellt die Online-Nutzung einen großen Gewinn als Informationsquelle dar. Über die Chemielehrkräfte können Schülerinnen und Schüler den Benutzernamen und das Kennwort erhalten.

Neuntklässler “erleben” den Energiebegriff

Auf Initiative von Frau Heinemann erlebten Schülerinnen und Schüler der neunten Klasse einen ganz anderen Zugang zum Energiebegriff. Mitglieder des Vereins “Energybirds” führten die Schülerinnen und Schüler Anfang Dezember 2016 durch das Projekt. Mehr lesen …

Claras Schüler üben für MINT-Wettbewerbe

Dieses Jahr sind drei Teams an den Start gegangen – beim Mäusefallenrennen: 2 Teams aus der EF und ein Team aus der 8. Klasse. Den 1. Platz in der Kategorie “Design” … Mehr lesen …

Schüler erfolgreich beim Regionalwettbewerb „Jugend forscht“ 2017

Tobias Bruckmann und Julian Kunzmann haben erfolgreich bei „Jugend forscht“ teilgenommen. Sie haben sich mit einer ganz besonderen Fragestellungen beschäftigt und experimentelle Versuche mit einer Fallkapsel durchgeführt. Frau Charlotte Reiners und Herr Friedhelm Beyen betreuten beide Schüler und freuten sich über die gelungene Präsentation im Krefelder Seidenweber-Haus.

 

Fabian Beinhoff erhält Sonderpreis bei „Jugend forscht“ 2016

Rückhaltesysteme bei Achterbahnen komfortabler zu gestalten ist das Ziel des Gymnasiasten und Jugend forscht Preisträgers Fabian Beinhoff. Zusammen mit seinem betreuenden Lehrer Friedhelm Beyen freut er sich über die Anerkennung der Jury. Herzlichen Glückwunsch!

Claras MINT-Aktivitäten im Überblick

MINT-am-Clara

Ansprechpartner für den MINT-Bereich ist Björn Tischler