Einführungsphase (Schuljahr 20/21)

Planung deiner Schullaufbahn

Leider ist es uns aufgrund der aktuellen Situation nicht möglich, Schülerinnen/Schüler und Eltern umfassend die Regeln zur Laufbahnplanung und unser Leistungskursangebot der Qualifikationsphase in einer angekündigten Vortragsveranstaltung vorzustellen.

Du kannst dich aber intensiv über das nahezu komplette Kursangebote der Qualifikationsphase informieren, um dir die endgültige Wahl deiner 2 Leistungskurse zu erleichtern.

In diesem besonderen Jahr musst du dich mit dem Planungstool LuPO des Schulministeriums eigenständig auf anstehenden Wahlen und die persönliche Laufbahnberatung vorbereiten.
Das Prozedere ist Dir vielleicht aus dem letzten Jahr noch bekannt. Du kannst Deine vorgeplante Laufbahn verändern oder bestätigen. Die neu eingegeben Daten werden automatisch auf Fehler überprüft.

Um deine Laufbahn mit Hilfe des LuPO-Tools zu planen, musst du wie folgt vorgehen:

  1. Bitte informiere dich über die Struktur der gymnasialen Oberstufe und das Fächerangebot am Clara über die Folien zum  Vortrag_Abitur2022_G8_Q1_Neu.
  2. Lade das LuPO_Planungstool für die Oberstufe herunter (rechte Maustaste auf den Link und “Ziel speichern unter…” wählen), entpacke das Programm (heruntergeladene Datei mit rechter Maustaste anklicken und “Alle extrahieren…” wählen).
  3. Eine persönliche LuPO-Gesamtdatei (Lupo_Schüler.zip) ist dir per Mail zugegangen. Dazu muss die komprimierte Datei entpackt und gespeichert werden.
  4. Öffne das LuPO-Programm, öffne anschließend im Programm deine persönliche Datei (z.B. Nachname_Vorname_Q1.1.lpo).
  5. Bearbeite mit Hilfe deiner Eltern deine Datei und schließe anschließend die Datei (automatische Speicherung). Hilfen findest du in der Anleitung LuPO Schuelerversion  und in einem Anleitungsvideo.
  6. Sende deine persönliche Datei als  Anhang einer Mail bis zum 15.05. an die Mailadresse deines Jahrgangsstufenleiters Coenen@clara-duelken.de zurück.

Bei der Planung deiner Schullaufbahn ist uns das persönliche und individuelle Beratungsgespräch sehr wichtig, da durch den direkten Austausch vielfältige Hinweise gegeben, Fragen geklärt und mögliche Alternativen besprochen werden können. Persönliche Beratungsgespräche mit einer Tutorin/ einem Tutor (Beraterin/Berater) werden nach Wiederaufnahme des Unterrichtes so schnell wie möglich organisiert.