Informationen zum Schulbetrieb ab 22.02.2021 (Schulöffnung für die Jahrgänge Q1 und Q2)

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

die Landesregierung NRW hat entschieden, den Jahrgängen Q1 und Q2 wieder Präsenzunterricht in der Schule anzubieten. Die Schulen erarbeiten hierfür jeweils ein eigenes Konzept.

Grundsätzlich gilt:

Für die Jahrgänge 05 bis EF ändert sich nichts, für diese Jahrgänge findet weiterhin ausschließlich Distanzunterricht in der bekannten Form statt.

Für die Schülerinnen und Schüler der Q1 und Q2 beginnt ab Montag, den 22.02.2021, Präsenzunterricht nach folgenden Regelungen:

  • Die Hälte des Unterrichtes findet als Präsenzunterricht in der Schule statt, die andere Hälfte wird weiterhin als Distanzunterricht erteilt. Welche Stunden Präsenzstunden sind, sehen die Schüler an einem eigenen Stundenplan (dieser wird von den Tutorinnen und Tutoren per E-Mail zugeschickt).
  • Alle Schülerinnen und Schüler eines Kurses kommen zur Präsenzstunde, werden in der Schule aber geteilt und in zwei unterschiedlichen Räumen unterrichtet. Über die Teilung informiert die jeweilige Fachlehrkraft.
  • Einige Fächer finden aus organisatorischen Gründen nur als Distanzunterricht statt (Kunst und Q1 LK EK).
  • Auch Sportunterricht findet wieder statt. Hierfür gelten eigene Vorsichtsmaßnahmen und Hygieneregeln. Hierüber informieren die Sportlehrerinnen und Sportlehrer ihre jeweiligen Kurse.

Alle Eltern unserer Schülerinnen und Schüler haben per E-Mail weitere Inforamtionen (auch zum Hygienekonzept) erhalten.

Weiterhin gelten folgende Regelungen:

  • Für Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 5 und 6 findet weiterhin die Notbetreuung (auf Antrag der Eltern) und ein erweitertes Lernangebot („Distanzunterricht in der Schule“) statt. Über die Teilnahme am erweiterten Lernangebot entscheidet allein die Schule.
  • Klassenarbeiten in den Jahrgängen 5 bis EF finden (noch nicht) statt. In den Klassen 05 bis 09 wird die Anzahl der Arbeiten im zweiten Halbjahr auf zwei reduziert. Für die Klausuren in der Oberstufe (auch EF!) gibt es keine Einschränkungen.

Ich hoffe, dass wir für alle Schülerinnen und Schüler weiterhin ein erfolgreiches Konzept zum Lernen unter Pandemie-Bedingungen anbieten können. Ich wünsche allen Schülerinnen und Schülern einen guten Start in den Präsenzunterricht.

Mit freundlichen Grüßen
Christian Mengen, Schulleiter