Frühjahrskontrolle im Bienenstock

Das sonnige Wetter und die milden Temperaturen veranlassen die Bienen zu Reinigungsflügen. Auch erste Pollen werden gesammelt. Die Brutaktivität der Bienen ist vorhanden, das verrät der Blick durch das Abdeckfix, denn hier kann man Kondenswasser erkennen.

Die Bienen verbrauchen in dieser Jahreszeit einiges an Winterfutter, ohne nennenswerte Einträge von Nektar. Deshalb ist die Futterkontrolle zum Frühjahr sehr wichtig, denn die Bienen sollen sich ja nicht durch den Winter kämpfen, um dann im Frühjahr zu verhungern. Der Blick in die Völker zeigt, dass noch genügend Futtervorräte vorhanden sind.

Text und Bilder: B. Tischler