Rückblick Konzert Festhalle #Musical #Rockt #Tierisch

#Musical #Rockt #Tierisch – so lautete der Titel des diesjährigen Konzertes unserer Ensembles in der Festhalle Viersen, das am 6. Juni stattfand. Tatsächlich wurde die Bühne, ja der ganze Saal „gerockt“! Die Begeisterung der Mitwirkenden sprang von Beginn an auf das Publikum über, das begeistert applaudierte, bei „Probier’s mal Gemütlichkeit“ laut mitsang und nicht zuletzt den Beat von „We will rock you“ kräftig unterstützte.

Bildergalerie

Alle Ensembles, das Bläserensemble unter der Leitung von Marion Bleyer-Heck, Claras Chor und der Kammerchor, die von Nadja Hielscher einstudiert wurden, sowie das Orchester unter der Leitung von Pierre Leibfried präsentierten mit viel Begeisterung und musikalischem Können ein abwechlungsreiches Programm aus dem Genre „Musical“. Daneben glänzten die Solisten: Elissa Henkel und Cosima-Faye Jansen sangen mit viel emotionalem Ausdruck ein Medley aus „Les Misérables“, Timon Pannen, Wiebke Riemann und Justus van Leuck eröffneten den zweiten Programmteil mit einem kecken Fagott-Trio „Wer hat an der Uhr gedreht“,  Tobias Bruckmann, Julian Davids, Anna Schroers und Finn Wagner rockten die Bühne mit  „We will rock you“ und nicht zuletzt präsentierten Leon Günther und Louis Steinbronn (a.G.) 2 beeindruckende Percussionstücke ihres Wettbewerbsprogramms. Am Ende gab es lang anhaltenden Beifall und überall glückliche und zufriedene Gesichter, wie man auf den Bildern sehen kann.

Programm