Energie erfahrbar machen – Projekttag an der Hochschule Niederrhein

Unter dem Motto „Energie erfahrbar machen“ stand der Projekttag an der Hochschule Niederrhein, den die SchülerInnen derKlasse 8b besucht haben. In Zusammenarbeit mit der NEW AG und der Physikfachschaft des Clara Schumann Gymnasiums entwickelten Studierende der Hochschule Niederrhein einen Projekttag zum Thema „Energie“.

Mit anschaulichen Beispielen aus der Praxis, kleinen Experimenten und medialen Gestaltungen (Wii-Spielen, Trimmradfahren, etc.) wurde den SchülerInnen ein phänomenologischer Zugang zum vielschichtigen Energiebegriff eröffnet und sie konnten somit in einem ersten Anlauf für das teils schwierige Thema des „energiebewussten Lebens“ sensibilisiert werden.

Thematisch setzten sich die SchülerInnen mit erneuerbaren Energien, Kraftwerken, „Kalorienaufnahme und -verbrauch“, Energieerzeugung und -wandlung, ihrem CO2-Fußabdruck und der Energie in Haushaltsgegenständen aktiv in Kleingruppen auseinander.

Text und Bilder: Dorit Heinemann